Vom Landratsamt und vom Diakonischen Werk stammt der Hinweis, dass wir alle unsere Mitarbeiter/innen auf bestimmte gesetzliche Regelungen zum Jugendschutz und zum Datenschutz hinweisen sollten und entsprechende Selbstverpflichtungserklärungen einholen sollten. Ähnliche Verfahren sind in allen Einrichtungen, die mit Minderjährigen arbeiten, Vorschrift, sei es Musikschulen, Kindergärten, Vereine,...
Im Anhang finden Sie zum Download die entsprechende Verpflichtungserklärung samt zweier erklärender Texte. Wir vom Vorstand bitten alle, die bei uns mitarbeiten, uns die ausgefüllte und unterschriebene Erklärung an unsere Adresse Brühlstr. 3, 78315 Radolfzell wieder zukommen zu lassen.
Wir werden in Zukunft darauf achten müssen, dass nur noch solche Personen Umgang mit minderjährigen Flüchtlingen im Namen des Freundeskreises haben, die uns diese Erklärung unterschrieben zurück gegeben haben.

Selbstverpflichtungserklärung zum Jugend- und Datenschutz Download

Erklärung bitte ausgefüllt und unterschrieben bei einem Vorstandsmitglied abgeben, wenn Sie bei uns mitarbeiten möchten.